Herbstausritt

 

Die Reitsportgemeinschaft Sudwalder Land hatte den 04. Oktober für einen kurzfristig organisierten Ausritt bei schönstem Herbstwetter in die ländliche Umgebung genutzt.

Begleitet wurden die Reiterinnen und Reiter in diesem Jahr von einigen Drahteseln. So konnten selbst die Kleinsten geführt am Ausritt teilnehmen.

Ein gemütlicher Abschluss fand am Treffpunkt auf dem Hof von Familie Röder im Reiterstübchen statt.

 

Es war ein toller und geselliger Tag!

 

Vielen Dank an alle Organisatoren und alle Teilnehmer.

14 Reiter und 20 Angehörige bei Herbstausritt dabei

 

Der Herbst ist da- Hoch zu Ross und Jagdwagen hat die RSG Sudwalder Land das schöne Herbstwetter am 28. September 2019 für einen Ausritt in die ländliche Umgebung genutzt.

    

Es ging nach einer kurzen Ansprache des Vorsitzenden in gemäßigtem Tempo auf Schleichwegen, entlang von Waldrändern und über Ebenen ins Gelände.

Nach ungefähr zwei Stunden kamen alle zufrieden in Freidorf beim Landgasthaus Karnebogen an. Die Pferde abgetrenst und mit Wasser versorgt, durften sie alle noch grasen, was sie sichtlich genossen. Die Reiter machten es sich derweil auf der Diele bei Kaffee und Kuchen gemütlich.

Gut gestärkt machten sich die Reiter in zwei Gruppen auf dem Rückweg zur Reithalle und erfreuten sich dabei an den letzten Sonnenstrahlen.

Eine Gruppe ritt in Schritt und Trab, damit Kinder auf ihren Pony´s erstmals im Gelände mitreiten konnten und für die zweite ging es auch schon mal im Galopp über Ebenen. Wenige Kilometer vor dem Erreichen des Startpunktes, ging ein heftiger Wolkenbruch nieder.

 

Durchnässt aber wohlbehalten angekommen, Pferde versorgt, ließen einige Vereinsmitglieder im Anschluss des Rittes den herrlichen Tag in Friedrichs Gaststätte mit einem vergnüglichen Zusammensein ausklingen.

 

 

Herzlichen Dank an Landgasthaus Karnebogen

und Gaststätte Friedrich für die herzliche

Gastfreundschaft

 

Text: N.Segelhorst

Vorübergehend geschlossen

Liebe Mitglieder,

liebe Reitsportfreunde,

die Corona Pandemie hält uns weiter auf Abstand. Deshalb wird aufgrund der Entwicklung und des neuesten Beschlusses der Regierung, Cordes Reithalle ab dem 02.11.2020 bis einschließlich dem 30.11.2020 geschlossen.


Unterrichtseinheiten und das Freispringen finden während des Lockdowns nicht in der Reithalle statt.

 

Je nach Wetterlage kann unter Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen Einzelunterricht auf dem Außenplatz in Albringhausen stattfinden. 

 

Nur gemeinsam können wir dafür sorgen, dass sich die Lage wieder entspannt und wir schon bald wieder für euch da sein können.
 

Sobald sich Änderungen einstellen, werden wir euch hier oder per Mail informieren.

 

 

Generelle Fragen, Wünsche oder Anregungen gerne an rsg.sudwalde.land.ev@gmx.de
 
Wir helfen weiter!

 

Passt auf euch auf und bleibt gesund.

 

Viele Grüße
der Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2020 RSG- Sudwalder Land e.V.

E-Mail

Anfahrt