14 Reiter und 20 Angehörige bei Herbstausritt dabei

 

Der Herbst ist da- Hoch zu Ross und Jagdwagen hat die RSG Sudwalder Land das schöne Herbstwetter am 28. September 2019 für einen Ausritt in die ländliche Umgebung genutzt.

    

Es ging nach einer kurzen Ansprache des Vorsitzenden in gemäßigtem Tempo auf Schleichwegen, entlang von Waldrändern und über Ebenen ins Gelände.

Nach ungefähr zwei Stunden kamen alle zufrieden in Freidorf beim Landgasthaus Karnebogen an. Die Pferde abgetrenst und mit Wasser versorgt, durften sie alle noch grasen, was sie sichtlich genossen. Die Reiter machten es sich derweil auf der Diele bei Kaffee und Kuchen gemütlich.

Gut gestärkt machten sich die Reiter in zwei Gruppen auf dem Rückweg zur Reithalle und erfreuten sich dabei an den letzten Sonnenstrahlen.

Eine Gruppe ritt in Schritt und Trab, damit Kinder auf ihren Pony´s erstmals im Gelände mitreiten konnten und für die zweite ging es auch schon mal im Galopp über Ebenen. Wenige Kilometer vor dem Erreichen des Startpunktes, ging ein heftiger Wolkenbruch nieder.

 

Durchnässt aber wohlbehalten angekommen, Pferde versorgt, ließen einige Vereinsmitglieder im Anschluss des Rittes den herrlichen Tag in Friedrichs Gaststätte mit einem vergnüglichen Zusammensein ausklingen.

 

 

Herzlichen Dank an Landgasthaus Karnebogen

und Gaststätte Friedrich für die herzliche

Gastfreundschaft

 

 

Öffnungszeiten

Dienstag16:45 - 18:45
Mittwoch17:30 - 18:30
Donnerstag17:00 - 19:00
NICHT AKTUELL!! Nähere Info´s zum Unterricht findet ihr demnächst wieder unter Terminkalender. In den Herbstferien können Abweichungen eintreten! Habt ihr eine Frage oder Interesse am Unterricht? Bitte nehmt Kontakt mit uns auf, wir helfen Euch gerne weiter!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2004- 2019 RSG- Sudwalder Land e.V.

E-Mail

Anfahrt